Wo das Kämp­fen lohnt

MEDIEN Kampf NICHT den Flüch­ten­den, KAMPF DEN KRIEGSTREIBERN! Fra­gen an Natio­na­lis­ten – dar­über, wer Euch gefähr­det: Könnt Ihr Eure Haut damit ret­ten, dass Ihr gegen Flüch­ten­de hetzt? Seid Ihr so schwach, weil Ihr Euch gegen Schwa­che rich­tet? Was bewirkt Hass – was erreicht Stre­ben nach Ver­stand & Frie­den? Ist es wich­tig, wer tötet – ob ein …

Wei­ter­le­sen

Neu-Rech­te, die neu­en Demokraten?

GASTBEITRAG Mit Nazis in einer Rei­he ste­hen … … zur Demo gegen das Schäch­ten oder gegen Kriegs­ge­fah­ren? VERTRAUE DEINER INTUITION! Auch, wenn Alles mal nicht so erscheint, wie erwar­tet – viel­leicht nicht als das scheint, was es ist. SIND NEU-RECHTE die neu­en Huma­nis­ten & Demo­kra­ten? Über die­se Fra­ge und was sich Neu-Rech­­te um das LEID scheren – …

Wei­ter­le­sen

Neo­fa­schis­mus in der Europakrise

GASTBEITRAG Neo­fa­schis­mus & Krieg – Fol­gen der Euro­pa­kri­se? EUROPA ZERBRICHT! OHNE PULVERDAMPF? WER ES GLAUBTWIRD ER SELIG? „UNABHÄNGIGKEIT“  euro­päi­scher Natio­nen von Euro­pa bedeu­tet Unab­hän­gig­keit von Grund­wer­ten eines fried­li­chen Zusam­men­le­bens – bedeu­tet Unab­hän­gig­keit von der Chan­ce zum Über­le­ben. In die­ser Fest­stel­lung grün­det sich der Sinn eines euro­päi­schen Zusam­men­schlus­ses aus – dar­in begrün­den sich Wur­zeln der Idee einer Union …

Wei­ter­le­sen

Eine Fra­ge der Menschlichkeit

GASTBEITRAG GEMEINSAMKEITEN MIT NAZIS?  Fra­ge: Was haben Kräf­te der Mit­mensch­lich­keit & des Frie­dens gemein­sam mit Neu-Rech­­ten Kräf­ten der „NP-AfD & Co.“? Bei­de Sei­ten leh­nen den Syri­en-Ein­­satz ab sowie wei­te­re Krie­ge der Gegen­wart mit NATO-Betei­­li­gung. Zumin­dest tun es schein­bar aktu­ell auch eini­ge Prot­ago­nis­ten der extre­mis­ti­schen Neu-Rech­­ten in ihren Par­tei­gre­mi­en. Neu-Rech­­te – zu die­sem Begriff noch­mal: „Der Begriff ist …

Wei­ter­le­sen

Fra­gen zu Krieg & Tota­ler Kontrolle

GASTBEITRAG Vor 101 Jah­ren votier­te der Sozia­list Karl Lieb­knecht als ein­zi­ger Reichs­tags­ab­ge­ord­ne­ter gegen die Kriegs­kre­di­te. Sein Nein wur­de zum Fanal für den Kampf um Frie­den. Was folg­te, ken­nen wir – auf­stre­ben­der Mili­ta­ris­mus, Ultra-Nati­o­­na­­lis­­mus, Nati­o­­nal-Sozi­a­­lis­­mus, Faschis­mus und die grau­sams­te Ver­bre­chen der Geschich­te. ZWEI ver­hee­ren­de Welt­krie­ge hat­ten die zu ver­ant­wor­ten, die für die Kriegs­kre­di­te stimm­ten. Heu­te tre­ten nur …

Wei­ter­le­sen

Mit­mensch­lich in Thüringen

GASTBEITRAG Am ver­gan­ge­nen Mon­tag demons­trier­ten unge­fähr 6.000 Men­schen für einen offe­nen und tole­ran­ten Umgang mit Flücht­lin­gen.  Sie stell­ten sich der Unmensch­lich­keit ent­ge­gen. Das Bünd­nis » Mit­mensch­lich in Thü­rin­gen hat­te zu die­ser Akti­on im Land der Dich­ter und Den­ker auf­ge­ru­fen. Die Demons­tra­ti­on fand statt in Erfurt unter dem Flut­licht des Doms. Men­schen aller Berei­che der Gesell­schaft, ver­schie­dens­ter Glau­bens­rich­tun­gen, Parteien, …

Wei­ter­le­sen

Ram­stein, Droh­nen & Krieg von deut­schem Boden

GASTBEITRAG KAMPF GEGEN RECHTS beinhal­tet auch den Kampf gegen auf­zie­hen­de, ganz rea­le Kriegs­ge­fahr. Nur noch eins scheint mög­lich – mit Mil­lio­nen Pro­tes­tie­ren­den die Stand­or­te Ram­stein und Büchel bela­gern und aus­hun­gern – „bis sie kein Was­ser mehr zum Sau­fen haben!“ Wer kann das macht­voll orga­ni­sie­ren – noch macht­vol­ler als die Anti­kriegs­be­we­gung in Deutsch­land vor 30 Jah­ren? Real auf­zie­hen­de Kriegsgefahr …

Wei­ter­le­sen