Memorial - Bild von pixabay.com, unter der CC0 Public Domain zur freie Nutzung

Widerstand der Geschwister Scholl

GASTBEITRAG In Gedenken an die Geschwis­ter Scholl und den Wider­stand gegen Nazis. 22.02.1943 Ermor­dung der Geschwis­ter Scholl Ihr Wider­stand hielt die Nazis nicht auf. Doch ohne sie fehlte ein moralis­ches Fun­da­ment, das auch heute zu Aufk­lärung verpflichtet. Der Human­is­mus wäre an Vor­bildern ärmer. Die let­zten Aufze­ich­nun­gen Sophies lauteten: “So ein her­rlich­er, son­niger Tag & ich …

Weit­er­lesen
Canyon - Bild von pixabay.com, unter der CC0 Public Domain zur freie Nutzung

Protokoll des Wahnsinns

GASTBEITRAG Liebe Fre­unde, ich erin­nere an ein Doku­ment des Nation­al­sozial­is­mus, » das Wan­­nensee-Pro­­tokoll « Geschichte im Spiegel Nazi-Parteigrößen organ­isierten den Holo­caust! Nein, ich rede nicht vom Dres­d­ner Auftritt des Nazi-Pro­­pa­­gan­dis­­ten »Hoekkels« vor 1 Jahr, ich erin­nere an kaum in Worte Fass­bares. Ich erin­nere an Geschichte, vom an einem Tag beschlosse­nen, sys­tem­a­tis­chen, mil­lio­nen­fachen Entrech­tun­gen und Massen­mor­den …

Weit­er­lesen

Die Essenz der Dinge

GASTBEITRAG  Über das Wesen des Wesentlichen  WORIN sehen wir das Wesen, wenn Jemand — wer auch immer — ange­blich forderte, in Kindergärten die Wei­h­nachts­feier abzuschaf­fen, um Mus­li­men ent­ge­gen zu kom­men?  MANCH MITBÜRGER scheint da besorgt und sieht so ein Treiben als Wesen in unseren Kindergärten. Er nimmt es dann zum Anlass, um mit verz­er­rter Gri­masse …

Weit­er­lesen

Mediale Querfront

(Gast­beitrag) QUERFRONT DES RECHTSPOPULISMUS “Drum prüfe, wer sich bindet .…” … wenn nicht, bindet man sich vielle­icht mit Recht­ster­ror­is­ten. JA — die Welt bedarf drin­gend ein­er Verbesserung — auch hierzu­lande. Ungle­ich­heit, Armut, Kriege ein­er­seits — Verur­sach­er, Machtbe­sessene, Schein­demokrat­en und Prof­i­teure ander­er­seits. Wir Alle (na ja — wenig­stens einige) suchen deshalb nach Wahrheit­en. Wir suchen die …

Weit­er­lesen

Babyn Jar

ERINNERN WIR UNS (Gast­beitrag) DIE NEUEN TÄTER MITTEN UNTER UNS Das Schreiben dieser Zeilen fällt in Anbe­tra­cht des The­mas schw­er. UND TROTZDEM … … erin­nern wir uns. LEUTE, HÖRT ZU … … HEUTE VOR 75 JAHREN geschah es — in → Babyn Jar! Babyn Jar (über­set­zt Weiber­schlucht) — eine Schlucht auf dem Gebi­et der ukrainis­chen Haupt­stadt …

Weit­er­lesen

Himmel & Hölle im Vergleich?

MEDIEN IM SPIEGEL (Gast­beitrag) HÖLLE & HIMMEL HABEN NICHTS GEMEINSAM Ich möchte an dieser Stelle auf eine sach­liche Recherche und Kolumne von Mely Kiyak ver­weisen. In ihrer Deutschstunde (in unten ver­link­tem Artikel von Zeit Online) zeigt sie, wie besorgte Verblendete, aber auch mit Recht­sex­tremen ver­flocht­ene Teile von Orga­nen des Staates (!) dem Recht­sex­trem­is­mus unter die …

Weit­er­lesen

Neu-Rechte, die neuen Demokraten?

GASTBEITRAG Mit Nazis in ein­er Rei­he ste­hen … … zur Demo gegen das Schächt­en oder gegen Kriegs­ge­fahren? VERTRAUE DEINER INTUITION! Auch, wenn Alles mal nicht so erscheint, wie erwartet — vielle­icht nicht als das scheint, was es ist. SIND NEU-RECHTE die neuen Human­is­ten & Demokrat­en? Über diese Frage und was sich Neu-Rechte um das LEID

Weit­er­lesen

Dokumente über die Neu-Rechte

GASTBEITRAG “Keinen Meter deutschen Boden” … … eine Phrase der extremen Rechte. Da war er nun der Film- und Diskus­sion­s­abend zu diesem und nahe­liegen­den The­men in Eise­nach im “Lebe­mann” — durchge­führt vom Bünd­nis gegen Recht­sex­trem­is­mus Eise­nach. DANKE für den Abend und die wichtige Sicht, die Per­spek­tiv­en, die die Autoren der Film­rei­he — die “Film­pi­rat­en” mit …

Weit­er­lesen

Es tobt der Mob

MEDIEN IM SPIEGEL (Gast­beitrag) IN DER BÜRGERWEHR TOBT DER MOB … … mal wieder. Nichts Neues im West­en Ger­stun­gens. Warum? Ein Artikel des MDR vom gestri­gen Abend — den Brand eines Haus­es in Ger­stun­gen im Sep­tem­ber 2015 betr­e­f­fend — ist “schuld”. Der » MDR-Beitrag scheint schon tief inte­gri­ert im aktuellen Dorf­tratsch und wurde vielfach gezwitschert. Wie wir alle Wis­sen …

Weit­er­lesen

Bitteres Leid im Vergessen?

MEDIEN IM SPIEGEL (Gast­beitrag) GENAUSO WAR ES …  … auch bei meinem Vater. Er, seine 4 Geschwis­ter und meine Großel­tern waren eben Schle­si­er aus dem Gebi­et östlich der Neiße — als sie 1945 ihre Heimat ver­lassen mussten. Großel­tern waren Kirch­bauern — die Vor­fahren der Fam­i­lie nach­weis­lich seit dem 12. Jahrhun­dert am gle­ichen Hof im Ort ansäs­sig. …

Weit­er­lesen

Sie blenden die Menschen

GASTBEITRAG MACHT- & GEWALTBEREITSCHAFT — WIE 1932. Alle Ele­mente zum erneuten Auftritt der unheil­vollen “Volks­ge­mein­schaft” lassen sie jet­zt spie­len. Sie sind sich ganz klar darüber, was sie jet­zt tun. Sie verkün­den den Neo-Faschis­­mus 2.0. Sie — die Radikalen der “Peg-NPAFD & Co” sind zu Allem bere­it — zu Ter­ror, Gewalt, Umsturz grund­sät­zlich­er men­schlich-moral­is­ch­er und gesellschaftlich­er Werte, …

Weit­er­lesen

Terror von Paris

TERROR — Per­ver­sion men­schlichen Elite- & Allein­vertre­tungsanspruchs — der Gipfel fehlen­der Tol­er­anz & des unvorstell­baren Ver­brechens. TERROR — er ist der Gipfel des Extrem­is­mus gegen Men­schlichkeit — er geschieht mit Willkür und nicht legit­imiert — nicht legit­imiert von Jemand, der men­schliche Gefüh­le hegt und NIE legit­imiert von ein­er Reli­gion. WIR TRAUERN UM DIE OPFER VON PARIS. …

Weit­er­lesen

Vom Teilen

GASTBEITRAG Der 11.11. — MARTINSTAGTAG DES TEILENS. Ein Tag, der in Mit­teleu­ropa von zahlre­ichen Bräuchen geprägt ist, darunter dem Mar­tins­gans­essen, dem Mar­tin­sumzug und dem Mar­tinssin­gen. Chris­ten feiern Sankt Mar­tin (Mar­ti­ni) als Schutz­pa­tron der Armen. Trotz­dem ich Athe­ist bin, möchte ich an den heuti­gen Tag des Heili­gen Mar­tin erin­nern. Dazu muss man kein Christ …

Weit­er­lesen

Anwälte der Menschlichkeit

GASTBEITRAG WERDET ÄNWÄLTE DER MITMENSCHLICHKEIT — tretet geisti­gen Brand­s­tiftern und ihren Hand­langern mehr denn je ent­ge­gen! Ich unter­stütze den AUFRUF der Gemein­schaft “Mit­men­schlich” (Face­book 29.10.2015) → “Mit­men­schlich in Thürin­gen — unser Aufruf”. VERURTEILT die vul­gären, abstrusen Nation­al­is­ten … … und Neu-Recht­en als das was sie sind: in ihrer trau­ri­gen Kind­heit von ihrer destruk­tiv­en Erziehung trau­ma­tisierte Zurück­ge­bliebene ver­formte …

Weit­er­lesen

Nazi-Saga in 3 Episoden

GASTBEITRAG Die fre­undlichen Nazis von Nebe­nan — eine Nazi-Saga in 3 Episo­den Oft genug unges­traft sind sie in der Lage, ihre volksver­het­zen­den Parolen in dem­a­gogis­ch­er Manier mit völkisch-radikalen Inhal­ten unter die Massen zu streuen. Sie nutzen alle nur erden­klichen Medi­en und Orte als ihr Podi­um. Dem Nor­mal­bürg­er erscheinen sie nicht mehr in Schnürstiefeln, son­dern als Bürg­er von Nebe­nan …

Weit­er­lesen

Ein neues Bündnis entsteht

GASTBEITRAG BÜNDNIS GEGEN RECHTSWERRATAL e.V. Das Bünd­nis bzw. der Vere­in hat sich am ver­gan­genen Sam­stag gegrün­det. Ich möchte kurz darüber bericht­en. Ich nahm als Gast daran teil und erlebte ein Bünd­nis von Men­schen unter­schiedlich­ster Weltan­schau­un­gen, Lebensweisen, Alters, Berufe. Nicht eine Parteizuge­hörigkeit ist bei ihnen bes­tim­mend. ES EINT SIE DAS BESTREBEN NACH MENSCHLICHKEIT. NEUER

Weit­er­lesen

Gerstungen in Braun

GASTBEITRAG eines Ein­wohn­ers Der Lan­desvor­sitzen­der der NPD in Thürin­gen Tobias Kamm­ler instru­men­talis­erte eine Auseinan­der­set­zung im “Bin­go” in Unter­suhl und rief zu ein­er frem­den­feindlichen Aktion in Ger­stun­gen im Ort­steil Unter­suhl auf. Der NPD-Auf­­marsch fand am 14. Okto­ber 2015 statt. Die Ver­anstal­tung der NPD war Teil ein­er Rei­he von Aufmärschen in dieser Woche in der Wart­burg-Region an Orten, wo …

Weit­er­lesen

Ramstein, Drohnen & Krieg von deutschem Boden

GASTBEITRAG KAMPF GEGEN RECHTS bein­hal­tet auch den Kampf gegen aufziehende, ganz reale Kriegs­ge­fahr. Nur noch eins scheint möglich — mit Mil­lio­nen Protestieren­den die Stan­dorte Ram­stein und Büchel belagern und aushungern — “bis sie kein Wass­er mehr zum Saufen haben!” Wer kann das machtvoll organ­isieren — noch machtvoller als die Antikriegs­be­we­gung in Deutsch­land vor 30 Jahren? Real aufziehende Kriegs­ge­fahr …

Weit­er­lesen