Die Essenz der Din­ge

GASTBEITRAG  Über das Wesen des Wesent­li­chen  WORIN sehen wir das Wesen, wenn Jemand – wer auch immer – angeb­lich for­der­te, in Kin­der­gär­ten die Weih­nachts­fei­er abzu­schaf­fen, um Mus­li­men ent­ge­gen zu kom­men?  MANCH MITBÜRGER scheint da besorgt und sieht so ein Trei­ben als Wesen in unse­ren Kin­der­gär­ten. Er nimmt es dann zum Anlass, um mit ver­zerr­ter Gri­mas­se …

Wei­ter­le­sen

Dunk­le Wol­ken über Elb­flo­renz

MEDIEN IM SPIEGEL (Gast­bei­trag) ÜBER DIE NEOFASCHISTISCHE NATIVE ELBFLORENZ GEHT DEN BACH RUNTER … … sor­ry – nein, die Elbe.  Dunk­le Wol­ken trü­ben den Him­mel. WARUM? Drei­mal darf man raten. Da blu­tet einem das Herz, ob die­ser groß­ar­ti­gen Stadt. Sie­he ein → Arti­kel der Säch­si­schen Zei­tung vom 30.09.2016. Dort pro­tes­tie­ren – nein, fal­sches Wort – dort brand­schat­zen ver­bal und aktiv regel­mä­ßig Anfüh­rer …

Wei­ter­le­sen

Wo das Kämp­fen lohnt

MEDIEN Kampf NICHT den Flüch­ten­den, KAMPF DEN KRIEGSTREIBERN! Fra­gen an Natio­na­lis­ten – dar­über, wer Euch gefähr­det: Könnt Ihr Eure Haut damit ret­ten, dass Ihr gegen Flüch­ten­de hetzt? Seid Ihr so schwach, weil Ihr Euch gegen Schwa­che rich­tet? Was bewirkt Hass – was erreicht Stre­ben nach Ver­stand & Frie­den? Ist es wich­tig, wer tötet – ob ein …

Wei­ter­le­sen

Ehre, wem Ehre gebührt – Teil 2

GASTBEITRAG DER HEUTIGE 20. JULI IST EINE MAHNUNG, …  … die aktu­ell real exis­tie­ren­den IRREN der Neu-Rech­te, der neu­en Natio­na­lis­ten, der „PegN­PAFD & Co.“ und ihrer „Bür­ger­wehr“ genann­ten Schutz­staf­feln so früh wie mög­lich zu stop­pen! Dazu ein kur­zer Exkurs in die Geschich­te und Gegen­wart. DIEOPERATION WALKÜRE“ – das Stauf­fen­berg-Atten­tat und Auf­be­geh­ren gegen Hit­ler und sei­nen Macht­ap­pa­rat – war ein …

Wei­ter­le­sen

Neo­fa­schis­mus in der Euro­pa­kri­se

GASTBEITRAG Neo­fa­schis­mus & Krieg – Fol­gen der Euro­pa­kri­se? EUROPA ZERBRICHT! OHNE PULVERDAMPF? WER ES GLAUBTWIRD ER SELIG? „UNABHÄNGIGKEIT“  euro­päi­scher Natio­nen von Euro­pa bedeu­tet Unab­hän­gig­keit von Grund­wer­ten eines fried­li­chen Zusam­men­le­bens – bedeu­tet Unab­hän­gig­keit von der Chan­ce zum Über­le­ben. In die­ser Fest­stel­lung grün­det sich der Sinn eines euro­päi­schen Zusam­men­schlus­ses aus – dar­in begrün­den sich Wur­zeln der Idee einer Uni­on …

Wei­ter­le­sen
Foto: Sascha Willms

Flucht­ge­schich­ten in Wort & Bild

Ankün­di­gung  WITH MY EYES –  SIEH ES MIT MEINEN AUGEN IN WORT UND BILD VON SASCHA WILLMS Ich möch­te an die­ser Stel­le über ein groß­ar­ti­ges Pro­jekt des Eisen­acher Jour­na­lis­ten → Sascha Will­ms infor­mie­ren – die Foto­aus­stel­lung „With my eyes“. Die Ver­nis­sa­ge fin­det am Don­ners­tag (26.05.2016, 19:00 Uhr) statt. Die Aus­stel­lung ist dann wei­ter­hin geöff­net Mo. bis Fr. 08:00 bis …

Wei­ter­le­sen

Fra­gen zu Krieg & Tota­ler Kon­trol­le

GASTBEITRAG Vor 101 Jah­ren votier­te der Sozia­list Karl Lieb­knecht als ein­zi­ger Reichs­tags­ab­ge­ord­ne­ter gegen die Kriegs­kre­di­te. Sein Nein wur­de zum Fanal für den Kampf um Frie­den. Was folg­te, ken­nen wir – auf­stre­ben­der Mili­ta­ris­mus, Ultra-Natio­na­lis­mus, Natio­nal-Sozia­lis­mus, Faschis­mus und die grau­sams­te Ver­bre­chen der Geschich­te. ZWEI ver­hee­ren­de Welt­krie­ge hat­ten die zu ver­ant­wor­ten, die für die Kriegs­kre­di­te stimm­ten. Heu­te tre­ten nur …

Wei­ter­le­sen

Ram­stein, Droh­nen & Krieg von deut­schem Boden

GASTBEITRAG KAMPF GEGEN RECHTS beinhal­tet auch den Kampf gegen auf­zie­hen­de, ganz rea­le Kriegs­ge­fahr. Nur noch eins scheint mög­lich – mit Mil­lio­nen Pro­tes­tie­ren­den die Stand­or­te Ram­stein und Büchel bela­gern und aus­hun­gern – „bis sie kein Was­ser mehr zum Sau­fen haben!“ Wer kann das macht­voll orga­ni­sie­ren – noch macht­vol­ler als die Anti­kriegs­be­we­gung in Deutsch­land vor 30 Jah­ren? Real auf­zie­hen­de Kriegs­ge­fahr …

Wei­ter­le­sen