BEGRIFFE der Neu-Rechte

Beitrag erstellt: 2017-01-17 — Beitrag aktu­al­isiert: 2017-06-12 THEMA: VATERLAND, DEMOKRATIE LEBEN, QUELLEN WAS NEU-RECHTE PROTAGONISTEN und Vasallen mit dem Begriff “Vater­land” in ihrer dem­a­gogis­chen Pro­pa­gan­da IN WIRKLICHKEIT und NOCH unter vorge­hal­tener Hand oder in geschlosse­nen Face­­book-Grup­pen meinen, verdeut­licht jed­er einzelne Anfangs­buch­stabe dieser Vok­a­bel mit Begrif­flichkeit­en aus grauen­voller Vorgeschichte: V-olk­s­gericht­shof A-ufhän­­gen T-otschlag E-rschießen R-assen­ver­­fol­­gung L-eben­s­raum A-risierung …

Weit­er­lesen

Vokabeln Brauner Hasspredigt

Medi­en im Spiegel Vok­a­beln geeignet zur Auseinan­der­set­zung im Geschichts- & Deutschunter­richt? DER ANLASS: Voller Inbrun­st und gesten­re­ich beschwört ein ehe­ma­liger hes­sis­ch­er Lehrer Namens Höcke seit einiger Zeit öffentlich die „tausend­jährige Zukun­ft“. Seine Geg­n­er nen­nt er “Volksverder­ber”. Als Kämpfer für Gerechtigkeit sei er die “Tat-Elite”. FÄLLT DEM HÖRER ETWAS AUF? Wohl nur dem, der sich mit …

Weit­er­lesen

Die Essenz der Dinge

GASTBEITRAG  Über das Wesen des Wesentlichen  WORIN sehen wir das Wesen, wenn Jemand — wer auch immer — ange­blich forderte, in Kindergärten die Wei­h­nachts­feier abzuschaf­fen, um Mus­li­men ent­ge­gen zu kom­men?  MANCH MITBÜRGER scheint da besorgt und sieht so ein Treiben als Wesen in unseren Kindergärten. Er nimmt es dann zum Anlass, um mit verz­er­rter Gri­masse …

Weit­er­lesen

Himmel & Hölle im Vergleich?

MEDIEN IM SPIEGEL (Gast­beitrag) HÖLLE & HIMMEL HABEN NICHTS GEMEINSAM Ich möchte an dieser Stelle auf eine sach­liche Recherche und Kolumne von Mely Kiyak ver­weisen. In ihrer Deutschstunde (in unten ver­link­tem Artikel von Zeit Online) zeigt sie, wie besorgte Verblendete, aber auch mit Recht­sex­tremen ver­flocht­ene Teile von Orga­nen des Staates (!) dem Recht­sex­trem­is­mus unter die …

Weit­er­lesen

Ehre, wem Ehre gebührt — Teil 2

GASTBEITRAG DER HEUTIGE 20. JULI IST EINE MAHNUNG, …  … die aktuell real existieren­den IRREN der Neu-Rechte, der neuen Nation­al­is­ten, der “Peg­N­PAFD & Co.” und ihrer “Bürg­er­wehr” genan­nten Schutzstaffeln so früh wie möglich zu stop­pen! Dazu ein kurz­er Exkurs in die Geschichte und Gegen­wart. DIEOPERATION WALKÜRE” — das Stauf­fen­berg-Atten­­tat und Auf­begehren gegen Hitler und seinen Mach­tap­pa­rat — war …

Weit­er­lesen

Neu-Rechte, die neuen Demokraten?

GASTBEITRAG Mit Nazis in ein­er Rei­he ste­hen … … zur Demo gegen das Schächt­en oder gegen Kriegs­ge­fahren? VERTRAUE DEINER INTUITION! Auch, wenn Alles mal nicht so erscheint, wie erwartet — vielle­icht nicht als das scheint, was es ist. SIND NEU-RECHTE die neuen Human­is­ten & Demokrat­en? Über diese Frage und was sich Neu-Rechte um das LEID

Weit­er­lesen

Was den Nazis folgt

ANKÜNDIGUNG  Spiegel der Zukun­ft? Die Ausstel­lung unter dem Titel “Ver­nich­tungskrieg gegen die Sow­je­tu­nion 1941–1945” (zum » Infor­ma­tions­blatt) zeigt mögliche Fol­gen bei einem Sieg der neu-recht­en “Peg­N­PAFD & Co.” — … … nation­al­is­tisch, ras­sis­tisch und anti­semi­tisch motivierte “Säu­berun­gen” und Feldzüge. “UND — Nie­mand hat es danach gewollt oder gewusst.” Übertrei­bung? Der dama­lige Feldzug des Faschis­mus wurde …

Weit­er­lesen

Ein wahrer Segen

MEDIEN IM SPIEGEL (Gast­beitrag) Der Let­zte Aufrechte? NEIN — ein­er von Vie­len! EIN WAHRER SEGEN … … in einem typ­is­chen, deutschen Dorf. Das, was man von einem Geistlichen erwartet — er (ein Pfar­rer aus Sach­sen — siehe nach­fol­gen­der Artikel) lebt es mit seinem Auftreten gegen den All­t­agsras­sis­mus und diese kaput­ten, geistig enthemmten, krim­inellen Naz­i­typen. Die …

Weit­er­lesen

TIMELINE einer Bürgerwehr

Veröf­fentlicht: 19.04.2016 — aktu­al­isiert: 15.07.2017 Wollen / dür­fen wir men­schen­feindliche Auswüchse tolerieren?  Ein JA kann für uns alle nicht akzept­abel sein. Nicht der Brand in Ger­stun­gen im Sep­tem­ber 2015 war dafür ver­ant­wortlich, dass Ger­stun­gen ver­meintlich in die rechte Ecke gestellt wurde. Wer genau hin­schaut, kann anhand der eige­nen Pro­mo­tion der Ger­stunger Bürg­er­wehr in vie­len Medi­en erken­nen, dass sie …

Weit­er­lesen

Monitoring Bürgerwehren

GASTBEITRAG MEDIEN IM SPIEGEL Mon­i­tor­ing: Auf Patrouille bei den Face­­book-Bürg­er­wehren  Sie betra­cht­en sich selb­st als die Vertei­di­ger Deutsch­lands, als Kämpfer für Recht und Ord­nung. Sie geben etwas vor, nicht zu sein. In Wirk­lichkeit erschaf­fen sie Feind­bilder & bere­it­en den Boden für ein Erstarken des Ultra-Nation­al­is­­mus und Neo-Faschis­­mus. In einem Mon­i­tor­ing unter Netz-gegen-Nazis (*) sehen wir maßge­blich Fak­ten, …

Weit­er­lesen

Sie blenden die Menschen

GASTBEITRAG MACHT- & GEWALTBEREITSCHAFT — WIE 1932. Alle Ele­mente zum erneuten Auftritt der unheil­vollen “Volks­ge­mein­schaft” lassen sie jet­zt spie­len. Sie sind sich ganz klar darüber, was sie jet­zt tun. Sie verkün­den den Neo-Faschis­­mus 2.0. Sie — die Radikalen der “Peg-NPAFD & Co” sind zu Allem bere­it — zu Ter­ror, Gewalt, Umsturz grund­sät­zlich­er men­schlich-moral­is­ch­er und gesellschaftlich­er Werte, …

Weit­er­lesen

Neujahresgrüße des Vorstands

Liebe Mit­glieder, Mit­stre­it­er, Unter­stützer unseres Bünd­nis gegen Rechts, das alte Jahr 2015 mit all seinen Prob­le­men haben wir hin­ter uns gebracht. Auch das Jahr 2016 wird uns vor große Her­aus­forderun­gen stellen. Ein Abreißen des Flüchtlingsstroms ist nicht abse­hbar. Recht­sex­treme Schrei­hälse u.a. aus AfD, NPD, Pegi­da & Co., aber auch Förder­er neuer Jung-Neon­azi-Bewe­­gun­­gen wer­den 2016 wieder die Angst der Men­schen schüren, indem sie u.a. Flüchtlinge …

Weit­er­lesen

Eine Frage der Menschlichkeit

GASTBEITRAG GEMEINSAMKEITEN MIT NAZIS? Frage: Was haben Kräfte der Mit­men­schlichkeit & des Friedens gemein­sam mit Neu-Recht­en Kräften der “NP-AfD & Co.”? Bei­de Seit­en lehnen den Syrien-Ein­satz ab sowie weit­ere Kriege der Gegen­wart mit NATO-Beteil­i­­gung. Zumin­d­est tun es schein­bar aktuell auch einige Pro­tag­o­nis­ten der extrem­istis­chen Neu-Recht­en in ihren Partei­gremien. Neu-Rechte — zu diesem Begriff nochmal: “Der …

Weit­er­lesen

Die Saat Rechter Demagogie

GASTBEITRAG Der Recht­sex­trem­is­mus mobil­isiert zunehmend Men­schen, die “im Namen der Gerechtigkeit” bere­it sind, recht­sradikal und frem­den­feindlich motivierte Gewalt­tat­en zu verüben. Aktuelle Beispiele: Mord­dro­hun­gen gegen Poli­tik­er — siehe Artikel der Huff­in­g­ton­Post → “Recht­sex­treme machen mobil — Es wird Zeit, Merkel …” Mord­ver­such auf die parteilose Kan­di­datin Hen­ri­ette Rek­er — siehe die “Frank­furter Rund­schau” → “Rek­er außer Lebens­ge­fahr” Liste von Bran­dan­schlä­gen mit frem­den­feindlichen …

Weit­er­lesen