Dunk­le Wol­ken über Elb­flo­renz

MEDIEN IM SPIEGEL (Gast­bei­trag) ÜBER DIE NEOFASCHISTISCHE NATIVE ELBFLORENZ GEHT DEN BACH RUNTER … … sor­ry – nein, die Elbe.  Dunk­le Wol­ken trü­ben den Him­mel. WARUM? Drei­mal darf man raten. Da blu­tet einem das Herz, ob die­ser groß­ar­ti­gen Stadt. Sie­he ein → Arti­kel der Säch­si­schen Zei­tung vom 30.09.2016. Dort pro­tes­tie­ren – nein, fal­sches Wort – dort brand­schat­zen ver­bal und aktiv regel­mä­ßig Anfüh­rer …

Wei­ter­le­sen

Vor­ro­hung mit­ten unter uns

GASTBEITRAG MEDIEN IM SPIEGEL Was ein Inter­view über Cou­ra­ge auf­zeigt Ber­tolt Brecht stell­te 1939 die Fra­ge nach Moral und Mensch­lich­keit in Zei­ten gro­ßer Not. In sei­nem Dra­ma „Mut­ter Cou­ra­ge und ihre Kin­der“ müs­sen (?) die Akteu­re der Geschich­te mit den Fol­gen von all­täg­li­chem Zynis­mus und Unmensch­lich­keit leben.  Ich fra­ge mich im Kon­text mit den jüngs­ten Ereig­nis­sen in …

Wei­ter­le­sen

Moni­to­ring Bür­ger­weh­ren

GASTBEITRAG MEDIEN IM SPIEGEL Moni­to­ring: Auf Patrouil­le bei den Face­book-Bür­ger­weh­ren  Sie betrach­ten sich selbst als die Ver­tei­di­ger Deutsch­lands, als Kämp­fer für Recht und Ord­nung. Sie geben etwas vor, nicht zu sein. In Wirk­lich­keit erschaf­fen sie Feind­bil­der & berei­ten den Boden für ein Erstar­ken des Ultra-Natio­na­lis­mus und Neo-Faschis­mus. In einem Moni­to­ring unter Netz-gegen-Nazis (*) sehen wir maß­geb­lich Fak­ten, die einen …

Wei­ter­le­sen

Alter­na­ti­ve für Deutsch­land?

MEDIEN IM SPIEGEL Ein ARD-Kom­men­ta­tor spricht Klar­text MANCHMAL MUSS MAN SICH ENTSCHEIDEN Die Situa­ti­on: Neu-Rech­te Nazi-Erben blen­den die Men­schen mit den glei­chen Metho­den, wie ihre vor 70 Jah­ren vom Völ­ker­ge­richt ver­ur­teil­ten Vor­bil­der. Popu­lis­ti­sche, men­schen­feind­li­che Pro­pa­gan­da von ihnen sind an der Tages­ord­nung. In der Fol­ge sind prak­ti­zier­te Anschlä­ge und Gewalt mitt­ler­wei­le All­tag. Dar­über berich­tet der ARD-Kom­men­ta­tor. Wir …

Wei­ter­le­sen

Lasst uns für zwei Tage Inne­hal­ten

Wei­ter­le­sen