Voka­beln Brau­ner Hass­pre­digt

Medi­en im Spie­gel Voka­beln geeig­net zur Aus­ein­an­der­set­zung im Geschichts- & Deutsch­un­ter­richt? DER ANLASS: Vol­ler Inbrunst und ges­ten­reich beschwört ein ehe­ma­li­ger hes­si­scher Leh­rer Namens Höcke seit eini­ger Zeit öffent­lich die „tau­send­jäh­ri­ge Zukunft“. Sei­ne Geg­ner nennt er „Volks­ver­der­ber“. Als Kämp­fer für Gerech­tig­keit sei er die „Tat-Eli­te“. FÄLLT DEM HÖRER ETWAS AUF? Wohl nur dem, der sich mit …

Wei­ter­le­sen

Him­mel & Höl­le im Ver­gleich?

MEDIEN IM SPIEGEL (Gast­bei­trag) HÖLLE & HIMMEL HABEN NICHTS GEMEINSAM Ich möch­te an die­ser Stel­le auf eine sach­li­che Recher­che und Kolum­ne von Mely Kiyak ver­wei­sen. In ihrer Deutsch­stun­de (in unten ver­link­tem Arti­kel von Zeit Online) zeigt sie, wie besorg­te Ver­blen­de­te, aber auch mit Rechts­ex­tre­men ver­floch­te­ne Tei­le von Orga­nen des Staa­tes (!) dem Rechts­ex­tre­mis­mus unter die …

Wei­ter­le­sen

Doku­men­te über die Neu-Rech­te

GASTBEITRAG „Kei­nen Meter deut­schen Boden“ … … eine Phra­se der extre­men Rech­te. Da war er nun der Film- und Dis­kus­si­ons­abend zu die­sem und nahe­lie­gen­den The­men in Eisen­ach im „Lebe­mann“ – durch­ge­führt vom Bünd­nis gegen Rechts­ex­tre­mis­mus Eisen­ach. DANKE für den Abend und die wich­ti­ge Sicht, die Per­spek­ti­ven, die die Auto­ren der Film­rei­he – die „Film­pi­ra­ten“ mit dem → …

Wei­ter­le­sen

Moni­to­ring Bür­ger­weh­ren

GASTBEITRAG MEDIEN IM SPIEGEL Moni­to­ring: Auf Patrouil­le bei den Face­book-Bür­ger­weh­ren  Sie betrach­ten sich selbst als die Ver­tei­di­ger Deutsch­lands, als Kämp­fer für Recht und Ord­nung. Sie geben etwas vor, nicht zu sein. In Wirk­lich­keit erschaf­fen sie Feind­bil­der & berei­ten den Boden für ein Erstar­ken des Ultra-Natio­na­lis­mus und Neo-Faschis­mus. In einem Moni­to­ring unter Netz-gegen-Nazis (*) sehen wir maß­geb­lich Fak­ten, die einen …

Wei­ter­le­sen

Sym­pto­me kran­ker Popu­lis­ten

GASTBEITRAG Sym­pto­me eines kran­ken Kapi­ta­lis­mus Sym­pto­me sind die sich äußern­den Wir­kun­gen von Krank­hei­ten. Eigent­lich wis­sen wir das Alle. Durch­sich­ti­ger und wahr­haf­ti­ger als die­se Wahr­heit kann das Was­ser des Bai­kal­see nicht sein. Bezie­hen wir das mal auf die Gegen­wart. AfD, Pegi­da, NPD, sons­ti­ge „Wehr­wöl­fe“, von ihnen orga­ni­sier­te Schutz­staf­feln (nament­lich Bür­ger­weh­ren, wie z.B. in Gers­tun­gen), all­täg­li­cher rech­ter …

Wei­ter­le­sen

Fra­gen zu Krieg & Tota­ler Kon­trol­le

GASTBEITRAG Vor 101 Jah­ren votier­te der Sozia­list Karl Lieb­knecht als ein­zi­ger Reichs­tags­ab­ge­ord­ne­ter gegen die Kriegs­kre­di­te. Sein Nein wur­de zum Fanal für den Kampf um Frie­den. Was folg­te, ken­nen wir – auf­stre­ben­der Mili­ta­ris­mus, Ultra-Natio­na­lis­mus, Natio­nal-Sozia­lis­mus, Faschis­mus und die grau­sams­te Ver­bre­chen der Geschich­te. ZWEI ver­hee­ren­de Welt­krie­ge hat­ten die zu ver­ant­wor­ten, die für die Kriegs­kre­di­te stimm­ten. Heu­te tre­ten nur …

Wei­ter­le­sen

Ter­ror von Paris

TERROR – Per­ver­si­on mensch­li­chen Eli­te- & Allein­ver­tre­tungs­an­spruchs – der Gip­fel feh­len­der Tole­ranz & des unvor­stell­ba­ren Ver­bre­chens. TERROR – er ist der Gip­fel des Extre­mis­mus gegen Mensch­lich­keit – er geschieht mit Will­kür und nicht legi­ti­miert – nicht legi­ti­miert von Jemand, der mensch­li­che Gefüh­le hegt und NIE legi­ti­miert von einer Reli­gi­on. WIR TRAUERN UM DIE OPFER VON PARIS. TERROR …

Wei­ter­le­sen