Üble Hetze auch in Bad Salzungen

Klick Großansicht

Die sogen­nat­en “Wider­stands­gruppe Bad Salzun­gen” hängt nachts beschmierte Bett­tüch­er raus. Sie sug­gerieren den Leuten, dass Schulen geschlossen wer­den.

Wir wollen mal klarstellen: Nie­mand von den besorgten Bürg­ern bekäme einen Cent mehr, gäbe es keine Flüchtlinge. Kein­er braucht Ver­lustäng­ste zu haben. Diese Men­schen (Flüchtlinge) nehmen euch nichts weg. Ein reich­es Land wie die Bun­desre­pub­lik hat genü­gend Geld. Dass es eventuell schlecht verteilt wird, liegt jedoch nicht an den Flüchtlin­gen, son­dern an den Poli­tik­ern.

Unser Tipp: Lernt diese Men­schen erst­mal ken­nen. Ihr erdreis­tet euch, eine Mei­n­ung abzugeben, ohne die Flüchtlinge selb­st oder das Schick­sal der Flüchtlinge zu ken­nen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.