Ausgrenzung zerstört die Welt

GASTBEITRAG FACEBOOK-GRUPPEN NEU-RECHTER … und “Bürg­er­wehr” genan­nte Schutzstaffeln … … sie quillen mehr und mehr über mit Hass-Posts, Ver­fälschun­gen, falschen Pauschalierun­gen, Lügen. Sie zer­stören ganz bewusst WERTE, die bish­er unser Zusam­men­leben in dieser Welt und in dieser Region so wertvoll macht­en. Hass, Manip­u­la­tion und Aktio­nen gegen Ein­heimis­che, aber auch gegen Lei­d­tra­gende von Massen­flucht, Elend und Vertreibung — …

Weit­er­lesen

Vorrohung mitten unter uns

GASTBEITRAG MEDIEN IM SPIEGEL Was ein Inter­view über Courage aufzeigt Bertolt Brecht stellte 1939 die Frage nach Moral und Men­schlichkeit in Zeit­en großer Not. In seinem Dra­ma “Mut­ter Courage und ihre Kinder” müssen (?) die Akteure der Geschichte mit den Fol­gen von alltäglichem Zynis­mus und Unmen­schlichkeit leben.  Ich frage mich im Kon­text mit den jüng­sten Ereignissen …

Weit­er­lesen

Monitoring Bürgerwehren

GASTBEITRAG MEDIEN IM SPIEGEL Mon­i­tor­ing: Auf Patrouille bei den Face­book-Bürg­er­wehren  Sie betra­cht­en sich selb­st als die Vertei­di­ger Deutsch­lands, als Kämpfer für Recht und Ord­nung. Sie geben etwas vor, nicht zu sein. In Wirk­lichkeit erschaf­fen sie Feind­bilder & bere­it­en den Boden für ein Erstarken des Ultra-Nation­al­is­­mus und Neo-Faschis­mus. In einem Mon­i­tor­ing unter Netz-gegen-Nazis (*) sehen wir maßge­blich Fak­ten, die einen …

Weit­er­lesen

Über menschliche Tugenden

GASTBEITRAG KEINE EHRE IM LEIB DIE ERBÄRMLICHSTE MENSCHLICHE TUGEND Ja — immer kommt die Wahrheit irgend­wann zu Tage. Ein Fre­und berichtete mir jet­zt über eine Dif­famierung mein­er Per­son im Inter­net von einem gewis­sen Her­rn Organ­isator und Anführer ein­er Bürg­er­wehr. So — im Inter­net geschehen am 20. August 2015 — in der Face­­book-Gruppe “Bürg­er­wehr Unter­­suhl-Ger­s­tun­­gen” — ein …

Weit­er­lesen

Alternative für Deutschland?

MEDIEN IM SPIEGEL Ein ARD-Kom­men­ta­tor spricht Klar­text MANCHMAL MUSS MAN SICH ENTSCHEIDEN Die Sit­u­a­tion: Neu-Rechte Nazi-Erben blenden die Men­schen mit den gle­ichen Meth­o­d­en, wie ihre vor 70 Jahren vom Völk­erg­ericht verurteil­ten Vor­bilder. Pop­ulis­tis­che, men­schen­feindliche Pro­pa­gan­da von ihnen sind an der Tage­sor­d­nung. In der Folge sind prak­tizierte Anschläge und Gewalt mit­tler­weile All­t­ag. Darüber berichtet der ARD-Kom­men­ta­tor. Wir …

Weit­er­lesen

Symptome kranker Populisten

GASTBEITRAG Symp­tome eines kranken Kap­i­tal­is­mus Symp­tome sind die sich äußern­den Wirkun­gen von Krankheit­en. Eigentlich wis­sen wir das Alle. Durch­sichtiger und wahrhaftiger als diese Wahrheit kann das Wass­er des Baikalsee nicht sein. Beziehen wir das mal auf die Gegen­wart. AfD, Pegi­da, NPD, son­stige “Wehrwölfe”, von ihnen organ­isierte Schutzstaffeln (namentlich Bürg­er­wehren, wie z.B. in Ger­stun­gen), alltäglich­er rechter …

Weit­er­lesen

Sie blenden die Menschen

GASTBEITRAG MACHT- & GEWALTBEREITSCHAFT — WIE 1932. Alle Ele­mente zum erneuten Auftritt der unheil­vollen “Volks­ge­mein­schaft” lassen sie jet­zt spie­len. Sie sind sich ganz klar darüber, was sie jet­zt tun.  Sie verkün­den den Neo-Faschis­­mus 2.0. Sie — die Radikalen der “Peg-NPAFD & Co” sind zu Allem bere­it — zu Ter­ror, Gewalt, Umsturz grund­sät­zlich­er men­schlich-moral­is­ch­er und gesellschaftlich­er Werte, Ausgrenzung …

Weit­er­lesen

Eine Frage der Menschlichkeit

GASTBEITRAG GEMEINSAMKEITEN MIT NAZIS?  Frage: Was haben Kräfte der Mit­men­schlichkeit & des Friedens gemein­sam mit Neu-Recht­en Kräften der “NP-AfD & Co.”? Bei­de Seit­en lehnen den Syrien-Ein­satz ab sowie weit­ere Kriege der Gegen­wart mit NATO-Beteil­i­­gung. Zumin­d­est tun es schein­bar aktuell auch einige Pro­tag­o­nis­ten der extrem­istis­chen Neu-Recht­en in ihren Partei­gremien. Neu-Rechte — zu diesem Begriff nochmal: “Der Begriff ist …

Weit­er­lesen

Fragen zu Krieg & Totaler Kontrolle

GASTBEITRAG Vor 101 Jahren votierte der Sozial­ist Karl Liebknecht als einziger Reich­stagsab­ge­ord­neter gegen die Kriegskred­ite. Sein Nein wurde zum Fanal für den Kampf um Frieden. Was fol­gte, ken­nen wir — auf­streben­der Mil­i­taris­mus, Ultra-Nation­al­is­­mus, Nation­al-Sozial­is­­mus, Faschis­mus und die grausam­ste Ver­brechen der Geschichte. ZWEI ver­heerende Weltkriege hat­ten die zu ver­ant­worten, die für die Kriegskred­ite stimmten. Heute treten nur …

Weit­er­lesen

Stolpersteine als Bekenntnis

GASTBEITRAG STOLPERSTEINE GEGEN DAS VERGESSEN  Zeichen gegen eine Wieder­hol­ung dessen. Zeichen gegen Neu-Rechte & völkische Nation­al­is­ten. Zeichen für Mit­men­schlichkeit. BEKENNTNIS FÜR EINE REGION. MEDIEN IM SPIEGEL — schaut mal bitte unter dem ver­link­tem WAZ-Beitrag→ “Weit­ere 15 Stolper­steine erin­nern an Nazi-Morde”. Geschichte zum Anfassen und Erleben — nicht zum Überse­hen. Wäre das — solche Stolper­steine — nicht …

Weit­er­lesen

Terror von Paris

TERROR — Per­ver­sion men­schlichen Elite- & Allein­vertre­tungsanspruchs — der Gipfel fehlen­der Tol­er­anz & des unvorstell­baren Ver­brechens. TERROR — er ist der Gipfel des Extrem­is­mus gegen Men­schlichkeit — er geschieht mit Willkür und nicht legit­imiert — nicht legit­imiert von Jemand, der men­schliche Gefüh­le hegt und NIE legit­imiert von ein­er Reli­gion. WIR TRAUERN UM DIE OPFER VON PARIS. TERROR …

Weit­er­lesen

Mitmenschlich in Thüringen

GASTBEITRAG Am ver­gan­genen Mon­tag demon­stri­erten unge­fähr 6.000 Men­schen für einen offe­nen und tol­er­an­ten Umgang mit Flüchtlin­gen.  Sie stell­ten sich der Unmen­schlichkeit ent­ge­gen. Das Bünd­nis » Mit­men­schlich in Thürin­gen hat­te zu dieser Aktion im Land der Dichter und Denker aufgerufen. Die Demon­stra­tion fand statt in Erfurt unter dem Flut­licht des Doms. Men­schen aller Bere­iche der Gesellschaft, ver­schieden­ster Glauben­srich­tun­gen, Parteien, …

Weit­er­lesen

Vom Teilen

GASTBEITRAG Der 11.11. — MARTINSTAGTAG DES TEILENS. Ein Tag, der in Mit­teleu­ropa von zahlre­ichen Bräuchen geprägt ist, darunter dem Mar­tins­gans­essen, dem Mar­tin­sumzug und dem Mar­tinssin­gen. Chris­ten feiern Sankt Mar­tin (Mar­ti­ni) als Schutz­pa­tron der Armen. Trotz­dem ich Athe­ist bin, möchte ich an den heuti­gen Tag des Heili­gen Mar­tin erin­nern. Dazu muss man kein Christ sein, …

Weit­er­lesen

Anwälte der Menschlichkeit

GASTBEITRAG WERDET ÄNWÄLTE DER MITMENSCHLICHKEIT — tretet geisti­gen Brand­s­tiftern und ihren Hand­langern mehr denn je ent­ge­gen! Ich unter­stütze den AUFRUF der Gemein­schaft “Mit­men­schlich” (Face­book 29.10.2015) → “Mit­men­schlich in Thürin­gen — unser Aufruf”. VERURTEILT die vul­gären, abstrusen Nation­al­is­ten … … und Neu-Recht­en als das was sie sind: in ihrer trau­ri­gen Kind­heit von ihrer destruk­tiv­en Erziehung trau­ma­tisierte Zurück­ge­bliebene ver­formte und im …

Weit­er­lesen

Nazi-Saga in 3 Episoden

GASTBEITRAG Die fre­undlichen Nazis von Nebe­nan — eine Nazi-Saga in 3 Episo­den Oft genug unges­traft sind sie in der Lage, ihre volksver­het­zen­den Parolen in dem­a­gogis­ch­er Manier mit völkisch-radikalen Inhal­ten unter die Massen zu streuen. Sie nutzen alle nur erden­klichen Medi­en und Orte als ihr Podi­um. Dem Nor­mal­bürg­er erscheinen sie nicht mehr in Schnürstiefeln, son­dern als Bürg­er von Nebenan …

Weit­er­lesen

Ein neues Bündnis entsteht

GASTBEITRAG BÜNDNIS GEGEN RECHTSWERRATAL e.V. Das Bünd­nis bzw. der Vere­in hat sich am ver­gan­genen Sam­stag gegrün­det. Ich möchte kurz darüber bericht­en. Ich nahm als Gast daran teil und erlebte ein Bünd­nis von Men­schen unter­schiedlich­ster Weltan­schau­un­gen, Lebensweisen, Alters, Berufe. Nicht eine Parteizuge­hörigkeit ist bei ihnen bes­tim­mend. ES EINT SIE DAS BESTREBEN NACH MENSCHLICHKEIT. NEUER …

Weit­er­lesen

Gerstungen in Braun

GASTBEITRAG eines Ein­wohn­ers Der Lan­desvor­sitzen­der der NPD in Thürin­gen Tobias Kamm­ler instru­men­talis­erte eine Auseinan­der­set­zung im “Bin­go” in Unter­suhl und rief zu ein­er frem­den­feindlichen Aktion in Ger­stun­gen im Ort­steil Unter­suhl auf. Der NPD-Auf­­marsch fand am 14. Okto­ber 2015 statt. Die Ver­anstal­tung der NPD war Teil ein­er Rei­he von Aufmärschen in dieser Woche in der Wart­burg-Region an Orten, wo …

Weit­er­lesen

Die Saat Rechter Demagogie

GASTBEITRAG Der Recht­sex­trem­is­mus mobil­isiert zunehmend Men­schen, die “im Namen der Gerechtigkeit” bere­it sind, recht­sradikal und frem­den­feindlich motivierte Gewalt­tat­en zu verüben. Aktuelle Beispiele: Mord­dro­hun­gen gegen Poli­tik­er — siehe Artikel der Huff­in­g­ton­Post → “Recht­sex­treme machen mobil — Es wird Zeit, Merkel …” Mord­ver­such auf die parteilose Kan­di­datin Hen­ri­ette Rek­er — siehe die “Frank­furter Rund­schau” → “Rek­er außer Lebens­ge­fahr” Liste von Bran­dan­schlä­gen mit fremdenfeindlichen …

Weit­er­lesen

Ramstein, Drohnen & Krieg von deutschem Boden

GASTBEITRAG KAMPF GEGEN RECHTS bein­hal­tet auch den Kampf gegen aufziehende, ganz reale Kriegs­ge­fahr. Nur noch eins scheint möglich — mit Mil­lio­nen Protestieren­den die Stan­dorte Ram­stein und Büchel belagern und aushungern — “bis sie kein Wass­er mehr zum Saufen haben!” Wer kann das machtvoll organ­isieren — noch machtvoller als die Antikriegs­be­we­gung in Deutsch­land vor 30 Jahren? Real aufziehende Kriegsgefahr …

Weit­er­lesen