Innenminister im Bilde?

GASTBEITRAGMEDIEN IM SPIEGEL Der Fall um die Bew­er­tung der Bürg­er­wehr Ger­stun­gen durch den Thüringer Innen­min­is­ter und wie es wirk­lich darum ste­ht Exordi­um “Die Schwelle zur Nor­mal­ität ist die eigentliche Gefahr” (MdL Ray­mond Walk, 18.01.2017, Thüringer All­ge­meine, Artikel “Die Bürg­er­strate­gie der NPD hat einen Namen: Flieder Volk­shaus”). Und — er führt weit­er aus: “Es …

Weit­er­lesen

Fußball in Schieflage

GASTBEITRAGKOLUMNE PORT WERRA “Alters­dop­ing” an der Wer­ra? Wenn es nicht um die Sache geht In der Bürg­er­wehr Ger­stun­gens rief ihr Führer am 21. April dieses Jahres zu Wider­stand und Vertei­di­gung deutsch­er Inter­essen am Spielfel­drand auf. Die B-Jugend einiger regionaler Fußbal­lvere­ine sei mit bru­tal­en, viel zu alten Spiel­ern fremdländis­ch­er Herkun­ft (unbe­gleit­eten Min­der­jähriger) gespickt. Das …

Weit­er­lesen

Ehre, wem Ehre gebührt — Teil 1

GASTBEITRAG An einen ehe­ma­li­gen Bürg­er­meis­ter-Kan­di­­dat­en Darüber, warum es richtig war … … ihn nicht als Bürg­er­meis­ter zu wählen. Herr Uwe Müller — Sie als eine Per­son des öffentlichen Lebens, die Bürg­er­meis­ter von Ger­stun­gen wer­den wollte — Sie stell­ten fest: “Kein­er der keine Ahnung von der Polizeiar­beit hat … weiß gar­nicht von was er spricht.” WIE BITTE? Ges­tat­ten …

Weit­er­lesen

TIMELINE einer Bürgerwehr

Veröf­fentlicht: 19.04.2016 — aktu­al­isiert: 15.07.2017 Wollen / dür­fen wir men­schen­feindliche Auswüchse tolerieren?  Ein JA kann für uns alle nicht akzept­abel sein. Nicht der Brand in Ger­stun­gen im Sep­tem­ber 2015 war dafür ver­ant­wortlich, dass Ger­stun­gen ver­meintlich in die rechte Ecke gestellt wurde. Wer genau hin­schaut, kann anhand der eige­nen Pro­mo­tion der Ger­stunger Bürg­er­wehr in vie­len Medi­en erken­nen, dass sie …

Weit­er­lesen

Ausgrenzung zerstört die Welt

GASTBEITRAG FACEBOOK-GRUPPEN NEU-RECHTER … und “Bürg­er­wehr” genan­nte Schutzstaffeln … … sie quillen mehr und mehr über mit Hass-Posts, Ver­fälschun­gen, falschen Pauschalierun­gen, Lügen. Sie zer­stören ganz bewusst WERTE, die bish­er unser Zusam­men­leben in dieser Welt und in dieser Region so wertvoll macht­en. Hass, Manip­u­la­tion und Aktio­nen gegen Ein­heimis­che, aber auch gegen Lei­d­tra­gende von Massen­flucht, Elend und …

Weit­er­lesen

Monitoring Bürgerwehren

GASTBEITRAG MEDIEN IM SPIEGEL Mon­i­tor­ing: Auf Patrouille bei den Face­­book-Bürg­er­wehren  Sie betra­cht­en sich selb­st als die Vertei­di­ger Deutsch­lands, als Kämpfer für Recht und Ord­nung. Sie geben etwas vor, nicht zu sein. In Wirk­lichkeit erschaf­fen sie Feind­bilder & bere­it­en den Boden für ein Erstarken des Ultra-Nation­al­is­­mus und Neo-Faschis­­mus. In einem Mon­i­tor­ing unter Netz-gegen-Nazis (*) sehen wir maßge­blich Fak­ten, …

Weit­er­lesen

Über menschliche Tugenden

GASTBEITRAG KEINE EHRE IM LEIB DIE ERBÄRMLICHSTE MENSCHLICHE TUGEND Ja — immer kommt die Wahrheit irgend­wann zu Tage. Ein Fre­und berichtete mir jet­zt über eine Dif­famierung mein­er Per­son im Inter­net von einem gewis­sen Her­rn Organ­isator und Anführer ein­er Bürg­er­wehr. So — im Inter­net geschehen am 20. August 2015 — in der Face­­book-Gruppe “Bürg­er­wehr Unter­­suhl-Ger­s­tun­­gen” — …

Weit­er­lesen

Symptome kranker Populisten

GASTBEITRAG Symp­tome eines kranken Kap­i­tal­is­mus Symp­tome sind die sich äußern­den Wirkun­gen von Krankheit­en. Eigentlich wis­sen wir das Alle. Durch­sichtiger und wahrhaftiger als diese Wahrheit kann das Wass­er des Baikalsee nicht sein. Beziehen wir das mal auf die Gegen­wart. AfD, Pegi­da, NPD, son­stige “Wehrwölfe”, von ihnen organ­isierte Schutzstaffeln (namentlich Bürg­er­wehren, wie z.B. in Ger­stun­gen), alltäglich­er rechter …

Weit­er­lesen

Die Saat Rechter Demagogie

GASTBEITRAG Der Recht­sex­trem­is­mus mobil­isiert zunehmend Men­schen, die “im Namen der Gerechtigkeit” bere­it sind, recht­sradikal und frem­den­feindlich motivierte Gewalt­tat­en zu verüben. Aktuelle Beispiele: Mord­dro­hun­gen gegen Poli­tik­er — siehe Artikel der Huff­in­g­ton­Post → “Recht­sex­treme machen mobil — Es wird Zeit, Merkel …” Mord­ver­such auf die parteilose Kan­di­datin Hen­ri­ette Rek­er — siehe die “Frank­furter Rund­schau” → “Rek­er außer Lebens­ge­fahr” Liste von Bran­dan­schlä­gen mit frem­den­feindlichen …

Weit­er­lesen