Innenminister im Bilde?

GASTBEITRAGMEDIEN IM SPIEGEL Der Fall um die Bew­er­tung der Bürg­er­wehr Ger­stun­gen durch den Thüringer Innen­min­is­ter und wie es wirk­lich darum ste­ht Exordi­um “Die Schwelle zur Nor­mal­ität ist die eigentliche Gefahr” (MdL Ray­mond Walk, 18.01.2017, Thüringer All­ge­meine, Artikel “Die Bürg­er­strate­gie der NPD hat einen Namen: Flieder Volk­shaus”). Und — er führt weit­er aus: “Es …

Weit­er­lesen

NEU — Belltower.News

GASTBEITRAG — Medi­en im Spiegel UMBENENNUNG & NEUKONZEPTION Aus  www.Netz-gegen-Nazis.de  wird  www.Belltower.News,  … … das Netz für dig­i­tale Zivilge­sellschaft. Ihr wollt euch einen Artikel auf www.netz-gegen-nazis.de anse­hen? Die Web­site wurde jet­zt von den Ini­tia­toren umbe­nan­nt und erweit­ert. Unter Bel­l­­tow­er-News find­et man die bish­eri­gen und neue Dinge. Die The­men von Belltower.News: Recht­sex­trem­is­mus Recht­spop­ulis­mus Ras­sis­mus, Anti­semitismus, Islam­feindlichkeit …

Weit­er­lesen

Landkrimi an der Werra

Medi­en im Spiegel — GASTBEITRAG BRANDSTIFTUNG am 11.09.2015 in Ger­stun­gen! WER ist der Täter? EIN FALL für Esch­er oder den Gen­er­al­bun­de­san­walt? EIN KRIMI vom Lande zwis­chen Flüchtlin­gen und Bürg­er­wehr. DIE BERICHTERSTATTUNG ZUM PROZESS Die Südthüringer Zeitung (ihre Online-Aus­­gabe) der Suh­ler Ver­lags­ge­sellschaft mbH & Co. KG berichtete am Abend des 27.02.2017 über einen Freis­pruch des Angeklagten. …

Weit­er­lesen

BEGRIFFE der Neu-Rechte

Beitrag erstellt: 2017-01-17 — Beitrag aktu­al­isiert: 2017-06-12 THEMA: VATERLAND, DEMOKRATIE LEBEN, QUELLEN WAS NEU-RECHTE PROTAGONISTEN und Vasallen mit dem Begriff “Vater­land” in ihrer dem­a­gogis­chen Pro­pa­gan­da IN WIRKLICHKEIT und NOCH unter vorge­hal­tener Hand oder in geschlosse­nen Face­­book-Grup­pen meinen, verdeut­licht jed­er einzelne Anfangs­buch­stabe dieser Vok­a­bel mit Begrif­flichkeit­en aus grauen­voller Vorgeschichte: V-olk­s­gericht­shof A-ufhän­­gen T-otschlag E-rschießen R-assen­ver­­fol­­gung L-eben­s­raum A-risierung …

Weit­er­lesen

Über den rechten Terror

GASTBEITRAG — Medi­en im Spiegel Neu-Rechte propagieren WENN SIE KOMMEN, DANN WIRD AUFGERÄUMT … Ihre Red­ner & Pro­tag­o­nis­ten schreien es unver­hohlen — volksver­het­zend, wider­lich, wider­rechtlich, wider der Men­schlichkeit. Darüber berichtet eine inves­tiga­tive Reportage des WDR im Beitrag “Die Sto­ry — Das braune Net­zw­erk”. Hier geht es zum → Beitrag. Nun — sie (die neo­faschis­tis­che Native, …

Weit­er­lesen

Vokabeln Brauner Hasspredigt

Medi­en im Spiegel Vok­a­beln geeignet zur Auseinan­der­set­zung im Geschichts- & Deutschunter­richt? DER ANLASS: Voller Inbrun­st und gesten­re­ich beschwört ein ehe­ma­liger hes­sis­ch­er Lehrer Namens Höcke seit einiger Zeit öffentlich die „tausend­jährige Zukun­ft“. Seine Geg­n­er nen­nt er “Volksverder­ber”. Als Kämpfer für Gerechtigkeit sei er die “Tat-Elite”. FÄLLT DEM HÖRER ETWAS AUF? Wohl nur dem, der sich mit …

Weit­er­lesen

Demokratiekonferenz

AKTUELLES Ger­stunger Vertreter des regionalen Bünd­nis gegen Rechts Wer­ratal e.V. waren geladen vom Lan­drat des Wart­burgkreis­es Rein­hard Krebs zur Demokratiekon­ferenz am 23.11.2016 in Bad Salzun­gen. Hier ein Bericht über die Kon­ferenz. Demokratiekon­ferenz des Wart­burgkreis Zur Umset­zung des Bun­de­spro­gramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Recht­sex­trem­is­mus, Gewalt und Men­schen­feindlichkeit“ Genan­ntes → Bun­de­spro­gramm fördert seit 2015 erfol­gre­ich ziviles Engage­ment …

Weit­er­lesen

Himmel & Hölle im Vergleich?

MEDIEN IM SPIEGEL (Gast­beitrag) HÖLLE & HIMMEL HABEN NICHTS GEMEINSAM Ich möchte an dieser Stelle auf eine sach­liche Recherche und Kolumne von Mely Kiyak ver­weisen. In ihrer Deutschstunde (in unten ver­link­tem Artikel von Zeit Online) zeigt sie, wie besorgte Verblendete, aber auch mit Recht­sex­tremen ver­flocht­ene Teile von Orga­nen des Staates (!) dem Recht­sex­trem­is­mus unter die …

Weit­er­lesen

Neu-Rechte, die neuen Demokraten?

GASTBEITRAG Mit Nazis in ein­er Rei­he ste­hen … … zur Demo gegen das Schächt­en oder gegen Kriegs­ge­fahren? VERTRAUE DEINER INTUITION! Auch, wenn Alles mal nicht so erscheint, wie erwartet — vielle­icht nicht als das scheint, was es ist. SIND NEU-RECHTE die neuen Human­is­ten & Demokrat­en? Über diese Frage und was sich Neu-Rechte um das LEID

Weit­er­lesen

Über menschliche Tugenden

GASTBEITRAG KEINE EHRE IM LEIB DIE ERBÄRMLICHSTE MENSCHLICHE TUGEND Ja — immer kommt die Wahrheit irgend­wann zu Tage. Ein Fre­und berichtete mir jet­zt über eine Dif­famierung mein­er Per­son im Inter­net von einem gewis­sen Her­rn Organ­isator und Anführer ein­er Bürg­er­wehr. So — im Inter­net geschehen am 20. August 2015 — in der Face­­book-Gruppe “Bürg­er­wehr Unter­­suhl-Ger­s­tun­­gen” — …

Weit­er­lesen

Symptome kranker Populisten

GASTBEITRAG Symp­tome eines kranken Kap­i­tal­is­mus Symp­tome sind die sich äußern­den Wirkun­gen von Krankheit­en. Eigentlich wis­sen wir das Alle. Durch­sichtiger und wahrhaftiger als diese Wahrheit kann das Wass­er des Baikalsee nicht sein. Beziehen wir das mal auf die Gegen­wart. AfD, Pegi­da, NPD, son­stige “Wehrwölfe”, von ihnen organ­isierte Schutzstaffeln (namentlich Bürg­er­wehren, wie z.B. in Ger­stun­gen), alltäglich­er rechter …

Weit­er­lesen

Üble Hetze auch in Bad Salzungen

Die sogen­nat­en “Wider­stands­gruppe Bad Salzun­gen” hängt nachts beschmierte Bett­tüch­er raus. Sie sug­gerieren den Leuten, dass Schulen geschlossen wer­den. Wir wollen mal klarstellen: Nie­mand von den besorgten Bürg­ern bekäme einen Cent mehr, gäbe es keine Flüchtlinge. Kein­er braucht Ver­lustäng­ste zu haben. Diese Men­schen (Flüchtlinge) nehmen euch nichts weg. Ein reich­es Land wie die Bun­desre­pub­lik hat genü­gend …

Weit­er­lesen

PM vom 11.09.2015: Anschlag auf Flüchtlingsunterkunft

Offen­er Brief: An die Ger­stun­gener Bevölkerung, den Bürg­er­meis­ter und regionalen Parteien In der Nacht zum 11.09.2015 bran­nte in Ger­stun­gen ein Wohn­haus, das eine Pri­vat­per­son für Flüchtlinge zu Ver­fü­gung stellen wollte. Es bran­nte eine geplante Flüchtling­sun­terkun­ft. Liegt Brand­s­tiftung vor — egal, wer es war — dann erlebten wir einen extrem­istis­chen Anschlag eines Ter­ror­is­ten. Wir rufen daher alle Bürg­erin­nen und Bürg­er, die Parteien im …

Weit­er­lesen